JUDOCAMP 2021

Wie schon das letzte Jahr wurde auch das diesjährige Judocamp von zahlreichen und motivierten Judokids besucht.

Neben den zwei täglichen Judotrainings gab es auch noch eine Menge an anderen Aktivitäten und Überraschungen. So begann das Judocamp schon mit einem Überraschungsbesuch durch Shamil Borchashvili, welcher die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio gewann.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 236409083_2311603405636195_4606118306372715709_n.jpg

Neben dem Judotraining wurden Steine und T-Shirts bemalt und verschiedene Challenges bestritten. Am vorletzten kam, durch die Trainingswettkämpfe, regelrechtes Wettakampffeeling auf. Danke Schrems Schmuckstücke und Sparmarkt Mauerkirchen für die Unterstützung!

Am letzten Tag stand zum Abschluss für die „Größeren“ die Kyu-Prüfung am Programm – die neuen Gürtel wurden dann stolz präsentiert. Unsere „Neulinge“ zeigten was sie schon alles erlernt haben. Anschließend gab’s dann noch die Siegerehrung der Challenge (Seilspringen, Zielwerfen, Eier(Golfball)lauf, Kletterseil, Hampelmann und natürlich Gokartparcour.)

Bedanken möchten wir uns für die T-Shirts bei Fessl Hochbau GmbH und für die leckeren Burger Angus Beef Kronberger. Und natürlich für die Mithilfen im Hintergrund und die vielen leckeren Kuchen. Und zum Schluss noch dem ganzen Trainerteam!