Ehrungen im Zuge des Bundesligafinales

Beim Bundesligafinale in Gmunden hatten gleich 2 JUBS-Sportler die Ehre. Jedes Jahr werden verschiedene Funktionäre in ihrer Tätigkeit geehrt. Heuer ging der Titel „Beste/r Bundeskampfrichter/In an Cornelia Priller.

Ja und dann ging es schon weiter mit den Ehrungen für JUBS in Gmunden. Unserer Mannschaft nahm den Pokal für den 2. Platz in der 2. Bundesliga entgegen. #Christoph Kronberger konnte alle Kämpfe in den 8 Begegnungen gewinnen und wurde somit gleichzeitig mit Andreas Tiefgraber/PSV Salzburg zum „Mister 2. Bundesliga“ ausgezeichnet.