1. Runde Innviertler Schülercup in Burgkirchen

Und der Einstieg in die Wettkampfsaison für unsere Schüler/Innen hat sehr gut begonnen.
Bei dem aus 3. Rd. bestehenden Innviertler Cup erkämpften unsere Schüler/Innen
13 x Platz 1; 11 x Platz 2 und 10 x Platz 3 !!!

Nicht nur die „wettkampferprobten“ Judokas sondern auch unsere Jüngsten zeigten schon,
dass sie im Training ganz fleißig waren. Voller Einsatz wurde gekämpft.
Mit insgesamt 42 Startern aus unseren Sektionen Burgkirchen, Schwand u. Tarsdorf stellte
JUBS wieder ein Gros der 90 Teilnehmer aus 5 verschd. Innviertler Vereinen.
Platz 1: Simon Bruckbauer, Leo Rieder. Florentina Stegbuchner, Valentina Mayr, Fruzsina
Siska u. Helena Irnstetter (alle U10); Michael Hatzmann, Felix Köblinger, Verena Priewasser
(alle U12); Julian Daxecker (U14); Angelo Kröll, Emma Landrichinger u. Eva Stadler (alle U16)
Platz 2: Nico Resl, Frank Alexander, Tim Mehner, Elisa Steidl, Medina Causevic (alle U12);
Benjamin Leitner, Julia Mandt, Nora Gramlinger, Daniel Mehner (alle U12); Eng Simone
(U14), Franka Schöberl (U16)
Platz 3: Johannes Maislinger, Anton Zehentner, Daniel Wenger, Pfaffinger Angelina u. Ilvie
Turner (alle U10); Simon Schnaitl, Leo Weiß, Maximilian Strasser (alle U12); Adrian
Gollhammer (U14); Lale Vollmerhausen (U16)
Leider nicht ganz für eine Platzierung gereicht aber „dabei sein – ist alles“ ☺
Benjamin Gradinger, Anika Kisslinger, Janka Treszler, Romina Schwarz, Anna Brunner, Eva
Riedler u. Tristan Seitz.
Heuer wird das erste Mal eine U8-Klasse ausgeführt, damit unsere ganz Jüngsten auch schon mal offizelle Wettkampflust schnuppern können. Diese zählt jedoch nicht zur
Gesamtwertung – hier siegte Mateo Andrejic.